"Unternehmen sind gewinnorientiert. Wir orientieren uns am Gewinn unserer Mitglieder" - Gudrun Steinbach, Vorstand

Das Mitglied steht im Zentrum unseres Handelns.

Unternehmensphilosophie

Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen und beraten unsere Mitglieder im Rahmen unserer Befugnis in allen Einkommen- und Lohnsteuerfragen mit dem Ziel, zufriedene Dauermitglieder zu haben.

Alles Tun und Handeln ist darauf abgestimmt, den Mitgliedern echten Nutzen zu bieten. Unser Serviceangebot stellt einen besonderen Wert dar, weil alles Angebotene auf langjähriger, erfolgreicher Erfahrung beruht.

Ziel der gesamten Unternehmenskultur ist, dass wir uns mit unseren Leistungen in der angegebenen Weise von keinem überbieten lassen. Aus diesem Grund besteht unsere konkrete Zielsetzung darin, möglichst viele Mitglieder dauerhaft für uns zu gewinnen. Bewirken werden wir dadurch: zielorientiertes Wachstum, Schaffung neuer Arbeitsplätze, Sicherung des Unternehmens.

Wir orientieren uns am Wohl aller zu unserem Erfolg notwendigen Gruppen, Beratungsstellen mit ihren Mitarbeitern, der Öffentlichkeit und ganz besonders am Wohl der Mitglieder und ihren Familien. Für Mitarbeiter muss das Unternehmen mehr sein als der Ort, an dem man Geld verdient.

Unsere Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen – auch mit Hindernissen und Problemen – sind für uns Grundlage für den Vorsprung, der notwendig ist, um Bestleistungen zu bieten und ständig auszubauen. Jeder im Verein hat durch seinen Entschluss, in dieser Organisation Aufgaben zu übernehmen, die Chance und die Pflicht, an dieser Unternehmensphilosophie mitzuwirken. Die Leistungsbereitschaft unserer Beratungsstellenleiter und deren Mitarbeiter beruht auf Eigenverantwortung, vertrauensvoller Zusammenarbeit bei partnerschaftlicher Führung, sozialer Sicherheit und gerechter Bezahlung.

Durch unseren offenen Austausch werden alle Mitarbeiter über Ziele, Leistungen, Fehlentwicklungen informiert und Erfolge transparent gemacht. Toleranz und Mut zu Neuem werden die geplanten Entwicklungen der Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. fördern. So gesehen, dürfen auch Fehler gemacht werden, aber immer mit dem Ziel, sie nicht zu wiederholen. Der Führungsstil und die Führungsstruktur im Unternehmen ist für jeden einsehbar. Er dient zur effektiven und schnellen Durchsetzbarkeit notwendiger Entscheidungen. In unserem Verein muss jeder das sichere Gefühl haben, sein Wissen und Können entsprechend einsetzen zu können, mit dem Selbstverständnis, dass auch Gutes noch verbessert werden kann.

Wir wollen Freude an unserer Arbeit haben sowie Erfolge sehen und sichtbar machen. Erfolgshemmnisse bauen wir zielstrebig und unbeirrbar ab. Die Leistungsfähigkeit sowie die Sachkompetenz unserer Mitarbeiter wird durch Aus- und Weiterbildung gefördert. Um effizient und erfolgreich arbeiten zu können, sorgen wir für moderne und gepflegte Einrichtungen in unseren Beratungsstellen. Eine harmonische und freundliche Atmosphäre trägt außerdem dazu wesentlich bei.

Die Motivation, die von unserer Unternehmenskultur ausgeht, gibt den Menschen, die mit der Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. zu tun haben, das Gefühl, bedeutend und geschätzt zu sein sowie gebraucht zu werden.

Die Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. als Selbsthilfeorganisation bekennt sich zu den sozialen Verpflichtungen gegenüber den Mitarbeitern, der Öffentlichkeit und der Umwelt.